Coaching Petra Maurer

Stressmanagement & Burnoutprophylaxe in Unternehmen

Gesunde Mitarbeiter im Fokus

  • Die einzige Möglichkeit, Menschen zu motivieren, ist die Kommunikation.

    Lee Iacocca

Wirkt Ihr Team erschöpft? Haben Sie den Eindruck, dass es Mitarbeiter gibt, die nur noch sinn- und ziellos von Termin zu Termin rennen und sich dabei von Ihrem eigenen Eifer überrollen lassen? Beginnen Ihnen die Dinge aus den Händen zu gleiten und spüren Sie, dass Sie nicht mehr so weiter machen können wie bisher? Obwohl uns allen theoretisch klar ist, dass kein System unerschöpflich ist, begreift der Einzelne oft erst allmählich, dass diese Regel auch für ihn und seine eigene Gesundheit zu gelten scheint…

Doch ein Burnout entsteht nicht von heute auf morgen. Es ist eine langfristige Folge fehlerhaften Haushaltens mit den eigenen Kräften, die für uns selbst oft genauso unerkennbar ist wie für unser Umfeld, dem gegenüber wir aus Stolz und Scham die ersten Anzeichen geschickt verbergen. In einer Zeit, in der ganze Teams förmlich ausbrennen, werden sich Unternehmen neben der hohen gesundheitlichen Risiken auf Seiten der Betroffenen auch zunehmend über die darüber hinaus entstehenden massiven wirtschaftlichen Reibungsverluste bewusst und suchen nach Lösungen, um dieser Erschöpfungskrankheit gezielt vorzubeugen. Mit meinem fundierten und praxisorientierten Workshop sind Sie auf dem richtigen Weg: Hier entwickelt jeder Teilnehmer nach intensiver Beschäftigung mit seinen bisherigen Wahrnehmungen, Bewertungen und dysfunktionalen Strategien sein individuelles Stressbewältigungs- und damit Burnout-Präventionskonzept.

Wir erarbeiten in diesem Workshop

  • Individuelle Stressoren, Wahrnehmungsfilter, Bewertungen, Einstellungen
  • Kognitive, emotionale & körperliche Auswirkung dieser Stressoren
  • Verhaltensänderungen durch diese Stressoren sowie deren Konsequenzen
  • Verschiedene Stresstypen
  • Früherkennunssignale
  • Ressourcencheck
  • Bewertungs- und Einstellungscheck
  • Individuelle Stressmanagementstrategien

Ihr Nutzen

  • Ihre Mitarbeiter steigen aus ihrem Hamsterrad aus und betrachten ihre Situation neutral aus der Vogelperspektive
  • Sie finden heraus, was genau sie stresst , was dies bei ihnen bewirkt –kurz- und langfristig
  • Sie finden heraus, warum dieser Stressor sie stresst & welcher Stresstyp sie sind
  • Sie werden sich ihrer Ziele, Bedürfnisse, Motivation, Belastbarkeit bewusst
  • Sie überdenken überholte Bewertungen und Einstellungen
  • Sie spüren neue Ressourcen auf
  • Sie können ihre Denkweise und ihr Verhalten ändern
  • Sie entwickeln ihr neues individuelles Stressmanagement
  • Sie als Unternehmen profitieren von zufriedenen und gesunden Mitarbeitern sowie demzufolge von einem niedrigeren Krankenstand und einer geringeren Fluktuationsrate

Termine

Auf Anfrage

Kosten

Nach Vereinbarung je nach Gruppengröße

Ort

Inhouse-Workshop möglich